Logo

 

 

 

Montag bis Donnerstag 8 - 18 Uhr
Freitag 8 - 14 Uhr
und nach Vereinbarung

Telefon: 03443-333030

Markt 15
06667 Weißenfels


unser anliegen

über uns

therapien und training

kurse

betriebliche prävention

wissenswertes

andere seiten

schnittstelle


Betriebliche Prävention
Rückenbeschwerden stellen in allen Industrienationen ein erhebliches medizinisches und volkswirtschaftliches Problem dar. Um dem entgegen zu wirken erarbeiteten Sozialwissenschaftler Risikofaktoren für die Entstehung von Rückenschmerzen. Hierbei werden Arbeitsplatzunzufriedenheit, monotones arbeiten, schweres heben und tragen, ungünstige Körperhaltung, unökonomisch eingerichtete Arbeitsplätze und Stress als Ursachen gesehen. Um den Rechnung zu tragen wurden traditionelle Rückenschulkonzepte überarbeitet.

Hier setzen wir an und arbeiten nach dem Grundsatz Ihre Mitarbeiter zu gesunden, motivierten und dadurch leistungsfähigeren Arbeitnehmern zu entwickeln, damit das Arbeitsklima zu verbessern und die Produktivität in Ihrem Betrieb zu steigern. Letztendlich erhöht sich auch die Attraktivität Ihrer Firma als Arbeitgeber.

Die neue Rückenschule ist nicht eine einfache Aneinanderreihung von Übungen und Rückentipps, sondern geht gezielt auf die Belastungen des Arbeitsalltages ein, fördert Motivation, erteilt ergonomische Ratschläge, gibt Ernährungsberatung, vermindert Bewegungsmangel und hilft bei der Stressbewältigung. Wir schulen Ihre Mitarbeiter theoretisch und praktisch. Mit Ihnen gemeinsam ermitteln wir Ihren Bedarf im Bereich Betriebliche Gesundheitsförderung und entwickeln individuelle Angebote für Sie. Mit den Krankenkassen und dem Betriebsarzt veranstalten wir Gesundheitstage und machen Sie fit für neue Herausforderungen.
Wir sehen eine gute Chance, dass Ihre Mitarbeiter nach Beendigung unser Arbeit selbst tätig werden und sich die Vorraussetzungen und Bedingungen schaffen, ihre Gesundheit und Arbeitskraft am Arbeitsplatz zu erhalten. Dieses ist mit unserem Team in Ihrer Firma möglich. Kleine Schritte führen zum Erfolg.
Um nachhaltige Ergebnisse bei der Reduzierung von Rückenleiden zu erreichen ist es notwendig Ihre Mitarbeiter an weitere Bewegungsangebote heranzuführen die innerhalb als auch außerhalb der Arbeitszeit liegen können, z.B.:
> Entspannungskurs
> Ernährungsberatung
> Massage
> Nordic Walking
> Reha- und Gesundheitsport
> Rückenschule
> Wirbelsäulengymnastik
Der Gesetzgeber reagierte ebenfalls und sieht mit dem Jahressteuergesetz 2009  für Arbeitgeber einen Steuerfreibetrag von 500,- Euro je Mitarbeiter vor, die Prävention und betriebliche Gesundheitsförderung umsetzen und somit den Gesundheitszustand der Arbeitnehmer verbessern.
Wir können auf Erfahrungen in verschiedenen Firmen verweisen, u. a. im Speditions- und Logistikgewerbe, im Hotel- und Gastronomiebereich, im Alten- und Behindertenpflege und in der Verwaltung.
Gern möchten wir auch Ihrem Unternehmen helfen, sprechen Sie uns an.

 

© 2008-2018 PhysiotherapieCentrum Weißenfels

home I kontakt I anfahrt I impressum